Neuer Asphalt: Vom Engelsholt zur Preyerstraße bzw. zum Pongser Kamp

Neuer Asphalt seit ca. Nov. 2017 auf den Wegen zwischen Engelholt und Preyerstraße bzw. Pongser Kamp.

Seit 2011 fahre ich den Weg von Rheydt zum Nordpark in Mönchengladbach und mindestens genau so lange war es eine „Rumpelpiste“. Das wundert nicht, wird der Weg zwischen den Punkten doch überwiegend von Treckern befahren und das Rad sah gerade bei Regen doch dementsprechend aus.

Das sollte sich jetzt im November 2017 ändern. Da hat die Stadt doch glatt einmal frischen Asphalt auf die Piste gekippt, zur Freude alle Radfahrer, wobei die Strecke auch gern von Hundebesitzern gerne gelaufen wird. Wie es früher war und wie es jetzt ist, möchte ich hier zeigen.

Wie hat der Weg vorher ausgesehen?
Nun, ich habe noch ein Foto vom 23.12.2015 in meinen Aufnahmen gefunden, die den „Zustand“ zu erahnen lassen. Blickrichtung ist von „Engelsholt“ hinunter zum „Pongser Kamp“. Links geht es weg Richtung Preyerstraße.

Foto vom 23. Dezember 2015 ⓒ Stefan Mörkels

War bei Regen schon eine doofe Sauerei. Jetzt nach der Asphaltierung im November 2017 sieht hier so aus:

Foto vom 21. Oktober 2017 ⓒ Stefan Mörkels

Schön asphaltiert und auch die „Fräskanten“ wurde mittlerweile sauber überarbeitet.

Hier fährt man jetzt als Radfahrer sehr gerne, aber Vorsicht bei Glätte!

Hier noch ein Video, welches beide Wege zeigt. Gefahren jeweils von Engelsholt links herum zur Preyerstraße und im Anschluss geradeaus zum Pongser Kamp.

Laufzeit: 3:26 Minuten

Daten von OpenStreetMap – Veröffentlicht unter ODbL

0

Autor: Stefan

Ich befinde mich auf keinem Kreuzzug! Für mehr Respekt und Miteinander!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.