Abenteuer Schokofahrt?

Foto: Eric Poscher (Schokofahrt.de)

Ich wurde kürzlich gefragt, ob ich mir demnächst vorstellen kann knapp 200 Kilometer mit einem Lastenrad nach Amsterdam zu fahren, dort Schokolade aufzuladen und dann wieder die knapp 200 Kilometer zurück zu fahren?

Ganz ehrlich? Das klingt nach Abenteuer und so verrückt, da bin ich dabei! Also vielleicht…
„Abenteuer Schokofahrt?“ weiterlesen

0

Mach dich „Fit für 40“

It started with a tweet – „Fit für 40“

Wer beim ADFC aktuell nach Touren schaut, der findet entweder die normalen Tagesfahrten oder aber die sportlichen Rennrad- und Mountainbike-Touren. Als ich 2015 mehr als nur den Weg zur Arbeit und zurück fahren wollte, waren mir – bitte nicht falsch verstehen – die Tagesfahrten zu „langsam“ und die sportlichen Touren sowohl zu lang wie auch zu schnell. Ich hatte damals keine Chance und das musste ich gleich bei der ersten Tour schmerzhaft feststellen.

Was tun? Auch wenn das jetzt doof klingt, aber ich lebe nach dem Motto Aufgeben ist keine Option und so bin ich nach und nach immer weitere Touren allein gefahren und um es mit Riddicks Worten zu sagen: Es gibt nur eine Geschwindigkeit … Meine! 😉
„Mach dich „Fit für 40““ weiterlesen

0

#MdRzA … Gesundheit!

Webseite der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“.

Was sich auf den ersten Blick wie ein „Schnupfen“ liest und klingt, ist die Abkürzung für die Aktion Mit dem Rad zur Arbeit.

Hört auf Kalorien zu zählen, zählt lieber Kilometer, der Rest kommt dann (fast) von ganz allein!

Ok, nicht ganz, aber es ist ein Anfang!
„#MdRzA … Gesundheit!“ weiterlesen

0

ADFC Sportliche Afterwork-Tour

Kartenmaterial aus der App „Komoot“ für iOS.

Wenn die Uhren auf Sommerzeit umgestellt wurden, bietet der ADFC-Mönchengladbach wieder die Sportliche Afterwork-Tour an. Jeden Mittwoch um 18:00 Uhr geht es dann an der Borussia-Raute auf die ca. 40 Kilometer lange Tour rund um Mönchengladbach.

40 Kilometer sind ein „langer und anstrengender Weg“, auf dem aber auch der Spaß nicht zu kurz kommt!
„ADFC Sportliche Afterwork-Tour“ weiterlesen

0

Neuer Asphalt: Entlang der Ritterstraße

Radweg entlang der Ritterstraße Richtung Schloss Rheydt.

Während einer der letzten Afterwork-Touren sind wir auf dem Weg zum Schloss Rheydt an der Ritterstraße vorbei gekommen. Auch hier ist der neue Radweg in den letzten Wochen fertig geworden! „Neuer Asphalt: Entlang der Ritterstraße“ weiterlesen

0

#MdRzA – Foto des Monats: April

MdRzA - Foto des Monats: April
MdRzA – Foto des Monats: April

Ab sofort möchte ich euch jeden Monat das „#MdRzA – Foto des Monats“ vorstellen. Ich fahre täglich und an machen Tagen auch den ein oder anderen Kilometer mehr. Dabei mache ich Fotos und jeder Tag ist anders!

Ich hoffe euch gefällt’s!

Infos zum Foto: Aufgenommen auf einem Feldweg nur 5 cm über dem Boden. Zu sehen ist das Gras und der Morgentau bei Sonnenaufgang. Ich bin auf den Mai gespannt!

0

STADTRADELN … da simma dabei!

Gemeinsam radeln für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität.

Es ist jetzt das 4. Jahr, in welchem ich an der Aktion STADTRADELN teilnehme. Meine Motivation? Nun, ich fahre sowieso mit dem Rad, warum also nicht ein Team gründen und dann mit Gleichgesinnten in die Pedale treten?

Die Stadt Mönchengladbach nimmt vom 06. Mai bis 26. Mai 2018 am STADTRADELN teil.

Das Team „twitteria“ würde sich freuen, wenn auch Du dabei bist!

„STADTRADELN … da simma dabei!“ weiterlesen

0

Wie das Fahrrad mein Leben verändert hat!

Foto: Stefan Mörkels – Mit dem Rad zur Arbeit (CC by-nc-sa 3.0)

Wer mich heute kennenlernt, der sieht einen „sportlichen“ Mitvierziger, der täglich – bei jedem(!) Wetter – seinen Weg zur Arbeit und zurück mit dem Rad fährt, gerne auch mal 80 Kilometer am Tag zurücklegt und fast immer gut gelaunt ist. Seit einigen Monaten kommt sogar das Laufen noch dazu, was schon ganz gut klappt.

Ich wiege aktuell um die 92 Kilo, bin dabei 1,92 Meter groß und allgemein zufrieden mit mir, meinem Körper und meiner Kondition. Doch das war nicht immer so…

„Wie das Fahrrad mein Leben verändert hat!“ weiterlesen

2+

Warum ich einen Helm trage?

Fahrradhelm

Ich fahre persönlich nur mit Fahrradhelm, bin aber grundsätzlich gegen eine Helmpflicht und halte das durchaus nicht für einen Widerspruch! In diesem Beitrag möchte ich beschreiben, warum ich nur mit Helm fahre, eine Pflicht aber für falsch halte. „Warum ich einen Helm trage?“ weiterlesen

0